Dieses Forum nutzt Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von sportwettentalk.com erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Infos

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Jetzt Tipp abgeben!

WirWetten

NetBet

100 € Einzahlungsbonus - Bet-at-Home.com


Statistik letzte 365 Tage
Rang Nutzer Units
1
Follow
bashur
50.31
2
Follow
ruedi09
14.64
3
Follow
starsky66
1.25
4
Follow
Maximus
0.65
5
Follow
wettgenie
-0.05
6
Follow
baeckerman83
-1.75
7
Follow
mrjohnyt
-3
8
Follow
100ProzentBank
-3.24
9
Follow
MikeEmsland
-14.19
10
Follow
branza11
-18.7
Alle anzeigen...

Monatsstatistik
Rang Nutzer Units
Alle anzeigen...
Letzter Monat


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Tipps für Sportwetten

#1

Tipps für Sportwetten

Mit der Digitalisierung, die weiter voranschreitet, werden auch Sportwetten im Internet immer beliebter. Orts- und zeitunabhängig kann nach Lust und Laune gewettet werden. Die Zahl der aktiven Wetter nimmt seit Jahren deutlich zu. Ein Milliardenmarkt. Gespielt werden kann heute auf jedem mobilen Endgerät. Tablet und Smartphone werden dafür vorzugsweise genutzt. Nur noch wenige wetten über den Home-PC.
Bei einer Sportwette geht es darum, einen guten Gewinn zu erzielen. Einige schaffen das regelrecht mit immer wiederkehrenden Gewinnen. Andere hingegen sind nicht so erfolgreich. Doch woher kommt diese Diskrepanz. Wir haben einmal ein paar wichtige Tipps für Sportwetten recherchiert, die für Laien als auch Profis durchaus interessant sein können.

Tipps für mehr Erfolg

Sportwetten mach Lust, fördern den Adrenalinspiegel. Damit es mit den Gewinnen auch klappt, haben wir ein paar ultimative Tipps zusammengestellt. Gerade  Anfänger probieren sich gerne aus und vertuen dabei viele Chancen. Experten empfehlen, die Kombiwetten außen vor zu lassen. Besser sind Einzelwetten. Bei den Buchmachern bestehen fast 80 Prozent alle Wettumsätze aus jenen Einzelwetten. Die beste und einfachste Möglichkeit für einen Gewinn.
Als Alternative bieten sich Ergebniswetten an. Der Unterschied ist schnell erklärt. Bei einer Einzelwette wird auf ein exaktes Ergebnis gewettet. Bei der Ergebniswette kann der Spieler zum Beispiel auf eine Niederlage, ein Unentschieden oder auch einen Sieg setzen.
Bei der Kombiwette hingegen werden mindestens auf zwei verschiedene Ereignisse getippt. Ein Gewinn ist nur dann möglich, wenn alle Tipps  richtig waren. Daher ist die Einzelwette immer sicherer und erfolgreicher. Gerade für Anfänger.

Brutto-Gewinn errechnen

Statt langer Worte, eine ganz einfache Hilfe. Am einfachsten lässt sich der Brutto Gewinn wie folgt errechnen: Wetteinsatz * Quote = Dein Wettgewinn.

Siegwetten besonders beliebt

Bei Anfängern, aber auch bei Profispielern sind die sogenannten Siegwetten besonders beliebt. Dabei wird direkt auf den Gewinner eines Turniers/Wettbewerbs gesetzt. Wer dabei auf Underdogs setzt, bekommt besonders hohe Quoten. Favoriten haben hingegen niedrige Quoten.

Informieren

Wer  aus Lust und Laune wetten möchte, kann das machen. Wichtig ist dabei, dass immer ein gewisses Maximum-Budget festgesetzt wird, das nicht überschritten wird. Wer öfters spielt und auch Gewinnen möchte, sollte sich aber schon vor dem Wetten mit dem Spiel und den Spielern beschäftigen. Was sagen die Buchmacher, wie sehen die Quoten aus? Welche Mannschaft ist der Gegner (z.B. bei Fußball), wie sieht die Aufstellung aus? In vielen speziellen Foren gibt es dazu ausreichend Hinweise.

Gegen Favoriten setzen

Das Setzen auf Favoriten gilt als besonders beliebt. Die meisten Buchhalter setzen für Underdog-Wetten hohe Quoten fest. Einzig, um das Verhältnis der Wetttipps ins Gleichgewicht zu bringen. Der beste Trick besteht daher also in dem Punkt, auf einen Außenseiter zu setzen.

Setze auf Unentschieden

Eine Ergebniswette kann durchaus erfolgreich sein. So ist die Wette auf ein Unentschieden selten zu finden.  Sinn kann es machen, auf ein Team jeden Tag die gleiche Summe auf ein Unentschieden zu setzen. Im Durchschnitt passiert das in der Bundesliga 3,8 x pro Spieltag. Auch wer daneben liegt, kann es im Gewinn durch die hohen Quoten wieder ausgleichen.

Die Statistik zeigt, dass ein Unentschieden häufig bei Derbys, Heimspielen von Underdogs, Auswärtsspielen von Favoriten und auch bei Bundesliga Wetten eintritt.

Fazit Sportwetten

Das Wetten ist und bleibt eine Glückssache. Aber mit ein wenig Geschick und ein paar Tricks lässt sich dem Glück nachhelfen. Gewettet werden sollte immer mit Geld, das frei zur Verfügung steht. Am besten ist es ein festes Budget dafür festzulegen.
Danke gegeben von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste