Dieses Forum nutzt Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von sportwettentalk.com erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Infos

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Jetzt Tipp abgeben!

Facebook

Reloadbet
Tornadobet
Casinia

Librabet

Statistik letzte 365 Tage
Rang Nutzer Units
1
Follow
scandtips
45.45
2
Follow
Maximus
28.98
3
Follow
PoloniaBVB
13.94
4
Follow
torakel
4.98
5
Follow
Alex2525
1.96
6
Follow
Turkce86
1.13
7
Follow
ReadyCash
-8
8
Follow
MikeEmsland
-9
9
Follow
Die-Sekte!
-13.8
10
Follow
Belsun
-33.15
Alle anzeigen...



Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Tennis im Juni

#1

Tennis im Juni

Alles was mit Tennis für den Monat Juni zu tun hat hier rein
Antworten
Danke gegeben von:
#2

RE: Tennis im Juni


Marterer-Thiem
Tipp:BACK: Tipp 2 AHC-4,0
Ergebnis: 5:7,3:6
Tennis
Wettart: ahc
ATP Halle
Quote: 1.91
Bilanz: 6.37
18:30 19.06.2017
Einsatz: 7
Wettanbieter: 10Bet

Mal ein Ausflug in den Tennis Bereich von mir. Die recht kurze rasen Saison macht Stopp im deutschen Halle. Deutschland gegen Österreich oder auch Marterer gegen Thiem. Der deutsche steht auf Rang 122 der Weltrangliste. Marterer musste bereits 2 quali runden hinter sich bringen. Dort setzte er sich zwar deutlich mit jeweils 2:0 gegen Istomin bzw Bublik durch jedoch wartet heute ein weit stärkeres Kaliber. Klar. Die stärkste Untergrund für den Lichtenwörther ist Der Sand. Jedoch entwickelte er sich in den letzten beiden Jahren zu einem echten Allrounder. Thiem ließ beabsichtig das Rasen Turnier in Stuttgart aus um sich für Halle bzw dann Wimbledon optimal vorzubereiten. 

Thiem wird das Spiel dominieren. Und dann wirds extrem schwer für Materer werden hier schritt zu halten. Marterer muss meiner Meinung nach einen perfekten Tag erwischen um hier nicht recht flott abgefertigt zu werden. Ein Spiel in dem Thiem hier am Ende mit mehr als 4 Games Siegen kann halte ich für recht wahrscheinlich. Bei genau 4 zumindest Cashback Und das is auch die einzige Quote die mir in diesem Spiel gefällt.
Antworten
Danke gegeben von:
#3

RE: Tennis im Juni


Lopez vs. Wawrinka
Tipp:BACK: Cover 23,5 Games
Ergebnis: 7:6 / 7:5
Tennis
Wettart: Over / Under
ATP London
Quote: 1.83
Bilanz: 2.49
14:30 20.06.2017
Einsatz: 3
Wettanbieter: Bet365

ATP London Queens

Feliciano Lopez gg. Stan Wawrinka

- Lopez verliert letzte Woche Finale in Stuttgart gg Pouille in 3
- Wawrinka verliert Finale der French Open gg Nadal
- Lopez ist ein schneller Spieler, der sich auf Rasen pudelwohl fühlt
- Wawrinka sollte der schnelle Bodenbelag auch entgegenkommen für sein gutes Aufschlagspiel
- liefert nur keine Ergebnisse Afghanistan Rasen
- man kann leider in die Spieler nicht reinschauen, wie ernst sie solche Turniere nehmen vor großen Grand Slams
- Lopez anstrengendes Turnier in Stuttgart gespielt, wie fit ist er?
- sieht Wawrinka dieses Turnier nur als Vorbereitung auf Wimbledon?
- der Schweizer hat jetzt 2 Wochen pausiert und die Akkus wieder aufgeladen
- ich denke er möchte hier soweit wie möglich kommen
- Lopez iSt ein verbissener Kämpfer und in diesem Duell nicht chancenlos, traue ihm neun Satz zu
- beide werden hier nicht abschenken, aber auch nicht locker durchmarschieren
- Lopez in Stuttgart mit einem beachtlichen 1st-Serve, immer um die 80% oder höher
- wird enge Kiste mit vielen Games
Blacklist:

-> Ernest Gulbis
-> Segunda Division (Spanien)
-> Europa-League
-> Friendly´s (Nationalmannschaften)
Antworten
Danke gegeben von:
#4

RE: Tennis im Juni


Karlovic-Youzhny
Tipp:BACK: AHC-3 Tipp 1
Ergebnis: 3:6,6:7
Tennis
Wettart: ahc
ATP Halle
Quote: 2.21
Bilanz: -8.00
16:31 20.06.2017
Einsatz: 8
Wettanbieter: Marathonbet

Da gestern Tennis relativ gut geklappt hat Versuch ich mich heute gleich nochmals darin. 


Das Spiel findet Planmäßig um 16:30 zwischen den Kroaten Karlovic (Rang 24 in der Weltrangliste) und dem Russen Youzhny (Weltrangliste Platz 88) statt. 
Karlovic wird das Spiel meiner Meinung nach locker gewinnen. Der Aufschlag hier mal mit Sicherheit einer seiner großen Vorteile heute. Er hat einige Rekorde bereits mittels seines Aufschlages aufgestellt. Diese Raketen gezielt zu retournieren halte ich für den Russen für eine fast nicht lösbare Aufgabe. Der rasen ist zwar nicht unbedingt seine ganz große Stärke aber auch hier konnte er schon einige Erfolge verbuchen. 
Der Russe kommt 2017 nicht so wirklich in Fahrt. Auf der ATP Tour hat er eine Bilanz von 6:11. Einst noch (ja Is schon ne Weile her) Nummer 8 der Welt rutscht er immer weiter ab. Youzhny musste bereits 2 Quali runden absolvieren. Brillierte dort aber auch nicht sonderlich. 
Die H2H der beiden. Zur Hochzeit des Russen dominierte er die spiele gegen den Kroaten. Zuletzt traf man vor 2 Jahre aufeinander. Auch in Halle. Im 1/16 Finale setzte sich der Kroate glatt in 2 Sätzen durch. 
Ich spiele hier die AHC-3 Variante. Denn ich bin mir relativ sicher das Karlovic keine 3 Sätze benötigt. Und das die ersten beiden Sätze ins Tie Break gehen glaube ich auch weniger.
Antworten
Danke gegeben von:
#5

RE: Tennis im Juni


Youzhny-Rublev / Lopez-Chardy
Tipp:BACK: Kombi Siege Youzhny & Lopez
Ergebnis: Youzhny verliert, Lopez gewinnt
Fussball
Wettart: 1X2
ATP London & Halle
Quote: 2.31
Bilanz: -3.00
13:30 22.06.2017
Einsatz: 3
Wettanbieter: myBet

Kombi ATP Halle und London

Youzhny vs. Rublev / Sieg Youzhny zur 1,65
Lopez vs. Chardy / Sieg Lopez zur 1,40

1,40 x 1,65 = 2,31

Youzhny vs. Rublev
- Youzhny ganz starkes Spiel gg. Aufschlagmonster Karlovic gemacht
- der Kroate könnte keinen Breakball gegen ihn nutzen ( 0 von 5 )
- guten Serve gezeigt , 1st sowie 2nd Aufschlag bei da. 70 %
- hat auch schon gegen Sugita gute Nerven im Die bewiesen
- die Nr.117 der Welt könnte glücklich die 1.Runde gg. Famos überstehen
- beide schwach gespielt, Service waren beide so bei da. 60%
- Ramos könnte sogar mehr Winners holen, aber trotzdem die entscheidenden Breaks kassiert
- Rublev auf Gras noch nichts Dickes gerissen
- Youzhny wird hier seine Breakchancdn bekommen und nutzen
- Rublev sollte keine Gefahr darstellen

Lopez vs. Chardy
- zu Lopez habe ich ja schon Einiges geschrieben
- findet den schnellen Grundbelag Rasen gut und kommt auch seinem Spiel entgegen
- letzte Woche ins Finale von Suttgart gekommen
- her in Runde 1 immerhin die Nr 3 der Weltrangliste Wawrinka in 2 rausgenommen
- Chardy hingegen musste durch die Quali und hatte noch nichts Dickes aLS Gegner bekommen
- das Duell gab es auch schon letzte Woche und der Spanier könnte es siegreich gestalten
- beide Duelle auf Rasen könnte Lopez bisher gewinnen
- weñn der Spanier weiterhin so motiviert spielt, sollte es hier eine klare Sache werden
Blacklist:

-> Ernest Gulbis
-> Segunda Division (Spanien)
-> Europa-League
-> Friendly´s (Nationalmannschaften)
Antworten
Danke gegeben von:
#6

RE: Tennis im Juni


Mayer vs. Pouille
Tipp:BACK: Over 23,5 Games
Ergebnis: 32 Games
Fussball
Wettart: Over / Under
ATP Halle
Quote: 1.8
Bilanz: 2.40
15:00 22.06.2017
Einsatz: 3
Wettanbieter: WilliamHill

ATP Halle

MAyer vs. Pouille over 23,5 Games zu @1,80 bei WH

- Mayer hat seine letzten guten Ergebnisse auf Rasen ggehabt
- letztes Jahr in Halle gewonnen und in Wimbledon im Viertelfinale an Federer gescheitert
- hier in Runde 1 den Franzosen überraschend klar raus genommen 64 und 60
- Pouille hatte in Stuttgart schon mehr Probleme mit Paire 
- bleibt aber natürlich Favorit hier, Mayer einfach zu wenig Spiele dieses Jahr ggehabt und viel verloren
- Pouille hat aber viele Spiele gehabt in den letzten Wochen, Turnier in Stuttgart gewonnen
- aber alle Spiele gingen über 25 Games
- hier auch in Runde 1 gg. Stuff über 3 Sätze
- traue hier Mayer auf jeden Fall viel Gegenwehr und eventuell ein Satzgewinn zu
- zudem ist er natürlich besonders motiviert beim Heimturnier und möchte versuchen den Titel zu verteidigen
Blacklist:

-> Ernest Gulbis
-> Segunda Division (Spanien)
-> Europa-League
-> Friendly´s (Nationalmannschaften)
Antworten
Danke gegeben von:
#7

RE: Tennis im Juni


Thompson vs. Querrey
Tipp:BACK: Over 23,5 Games
Ergebnis: 31 Games
Tennis
Wettart: Over / Under
ATP London
Quote: 2
Bilanz: 2.00
14:30 22.06.2017
Einsatz: 2
Wettanbieter: Bet365

ATP London

Thompson vs. Querrey
- hier trifft die Nr. 28 der Welt auf den 90.
- Thompson durch Nichtantritt von Bedene doch noch weitergekommen
- eigentlich in der Quali gg. Chardy in 3 Sätzen rausgeflogen
- überraschend dann Murray in Runde 1 raus genommen
- Querrey keine Probleme gg. Norris 61 & 64
- aber beide haben ein starkes Aufschlagspiel
- Querrey schwer zu breaken auf Rasen, aber Thompson darf er nicht unterschätzen
- es können 2 enge Sätze werden oder gar 3 Sätze
- daher gehe ich mal auf's over 23,5 Games, Quoten noch recht gut
- traue dem Australier die 2.Überraschung zu, aber dafür muss er ne Menge tun
Blacklist:

-> Ernest Gulbis
-> Segunda Division (Spanien)
-> Europa-League
-> Friendly´s (Nationalmannschaften)
Antworten
Danke gegeben von:
#8

RE: Tennis im Juni


Lopez-Chardy & Federer-Zverev
Tipp:BACK: Kombi Sieg Lopez & over 21,5 Games bei Federer-M.Zverev
Ergebnis: Lopez gewinnt / 23 Games
Tennis
Wettart: 1X2
ATP London & Halle
Quote: 2.45
Bilanz: 2.90
17:30 22.06.2017
Einsatz: 2
Wettanbieter: Bet365

ATP Halle & London

- da Youzhny sich mal wwieder nach einem starken Auftritt gestern gg. Karlovic, heute gg. Rublev lächerlich gemacht hat, kombiniere ich Lopez nochmal mit dem over 21,5 Games bei Federer vs. M.Zverev
- Federer hat auf Rasen noch nicht gezeigt, dass es mit sein liebster Untergrund ist
- in Stuttgart gg. Kumpel Haas in 3 rausgeflogen
- diesen hat dann Mischa Zverev in der nächsten Runde eliminiert
- glaube zwar nicht an eine Überraschung, aber ein Durchmarsch für Roger kann ich mir nicht vorstellen
- kommt nur auf Federer an, ob das Spiel schnell vorbei ist oder Mischa es enger gestalten kann
- das Zeug hat er auf jeden Fall, guten 1st Serve, Aufschlagspiel stark verbessert
- in Stuttgart erst an Lopez im Halbfinale gescheitert
- Federer muss sich schon strecken und abliefern um weiterzukommen
- wird neun enges Ding, wobei ich Zverev sogar neun Satzgewinn zutraue
- in Runde 1 beide ohne Probleme in 2 Sätzen weiter
- gehe hier auf das over

- also Lopez ( habe ich ja in meinem anderen Beitrag schon analysiert ) & over 21,5 Games bei Federer-Zverev
- 1,36 x 1,80 = 2,45
Blacklist:

-> Ernest Gulbis
-> Segunda Division (Spanien)
-> Europa-League
-> Friendly´s (Nationalmannschaften)
Antworten
Danke gegeben von:
#9

RE: Tennis im Juni


Kavic-Cem
Tipp:BACK: 2:1 Kavic
Ergebnis: 2:1 Kavic
Tennis
Wettart: satzwette
Uzbekistan
Quote: 4.5
Bilanz: 19.25
13:00 23.06.2017
Einsatz: 5.5
Wettanbieter: Bet365

In diesem Match erwarte ich auf jeden Fall. dass Kavcic gewinnen wird.

Das sollte man als erstes wissen.

Ich erwarte, dass er mit 2:0 oder 2:1 gewinnen wird. ( andere Option gibt es auch nicht)

Die Wahrscheinlichkeit, dass wir hier ein 2:0 sehen, sehe ich als  70 %. Also bedeutet das, wenn beide 10-mal spielen wird Kavic 7-mal mit 2:0 gewinnen.

Ein 2:1 wäre für mich 30 %. Wobei 30 % auch nicht so wenig ist. Gerade für eine Quote 4,50. Das möchte ich hier versuchen.

Ich kann eigentlich beide Wetten empfehlen. Zumindest habe ich beide Wetten genommen. Doch da war die 2:0 Quote auf Kavcic sogar mit 1,70 zu finden. Jetzt ist bei bet365 eine 1,40 online. 

Kavcic ist in diesem Turnier auf der Nummer 1 GEsetzt. Er ist auch ein ziemlich erfahrener Tennisspieler. Cem dagegen hat in den letzten 2 Jahren angefangen Challengerturnieren im Ausland zu spielen. Er hat in den letzten 4-5 Turnieren kein Viertelfinale gesehen. Deswegen ist das schon ein Erfolg für ihn.

Er kann hier vielleicht einen Satz machen. Dafür setzte ich mal 5,5 Units. dIese Kann man hier mal investieren.
Wenn ihr mit Sportwetten Geld machen möchtet. Einfach folgen und sehen.

https://twitter.com/crazybetting99

Antworten
Danke gegeben von:
#10

RE: Tennis im Juni


Khachanov vs. Rublev
Tipp:BACK: over 22,5 Games
Ergebnis: 32 Games
Tennis
Wettart: Over / Under
ATP Halle
Quote: 1.8
Bilanz: 2.40
12:00 23.06.2017
Einsatz: 3
Wettanbieter: Bet365

ATP Halle

Khachanov vs. Rublev
- wieder ein russisches Duell
- keine Ahnung was Youzhny gestern gespielt hat, aber Tennis war es nicht
- erst nimmt er Karlovic mit starker Vorstellung raus und dann spielt er so grottenschlecht gg. WildCard-Spieler Rublev
- gerade im 1.Satz war er überhaupt nicht auf dem Platz und verliert 0:6
- naja vielleicht hat er ja auf Sieg Rublev gesetzt  Dodgy
- Rublev mit starken Service ( 81% gewonnene Pkt. mit 1st-Serve & 70% mit 2nd-Serve , 9 Asse )
- hatte sage und schreibe 11 Breakchancen gg. Youzhny ( konnte aber nur 4 nutzen )
- beides noch sehr junge Spieler und am Anfang Ihrer Karriere
- Khachanov konnte in den letzten Wochen gute Ergebnisse erzielen ( in Halle Simon rausgenommen )
- bei den French-Open ins Achtelfinale vorgestoßen ( Siege u.a. gg. Berdych & Isner / gg. Murray war dann Endstation )
- hat nen ordentlichen Service, aber immer wieder mit vielen Doppelfehlern
- wenn Rublev so durchzieht wie gestern, traue ich ihm nen Satzgewinn zu bzw. 2 sehr enge Sätze
- daher wird es entsprechend viele Games geben
Blacklist:

-> Ernest Gulbis
-> Segunda Division (Spanien)
-> Europa-League
-> Friendly´s (Nationalmannschaften)
Antworten
Danke gegeben von:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tennis 2021 Maximus 0 529 24.02.2021, 10:58
Letzter Beitrag: Maximus
  Tennis 2020 Belsun 0 1.378 26.12.2019, 17:32
Letzter Beitrag: Belsun
  Tennis 2019 Belsun 5 3.604 17.08.2019, 00:59
Letzter Beitrag: Belsun
  Tennis im Mai randy68 5 3.590 28.12.2018, 14:21
Letzter Beitrag: Belsun
  Tennis im März 2018 randy68 13 5.862 23.03.2018, 19:15
Letzter Beitrag: mrjohnyt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste