Unsere Gewinnspiele
735 € Bet3000 Bundesliga 15/16 Rückrunden Gewinnspiel
Sofort Teilnehmen!
100 € 1xBet Bundesliga Gewinnspiel
Gleich Teilnehmen!
60€ Freebets + 35€ von SWT geschenkt!
Zu den Informationen!
Jeden Monat 320 € von Mybet zu gewinnen
Jetzt teilnehmen!
50 € - Januar NFL Gewinnspiel
Jetzt teilnehmen!
Jeder bekommt 5 € von uns geschenkt!
Jetzt 5 € abholen!

Bet3000

60 € Freebets - Ladbrokes.com

100 € Einzahlungsbonus - Bet-at-Home.com

100 € Bonus - netbet.com


Tipp des Forums
FSV Mainz 05 - Hannover 96
Tipp: 1/0 DoppelChance
Quote: 1.25
Bookie: Bet365
zum Tipp
zeige alle Tipps
Gesamt Bilanz: 5.93

Statistik letzte 365 Tage
Rang Nutzer Units
1 Emre87 81.97
2 mrjohnyt 48.41
3 Soccerpunter 36.76
4 Huniel 29.68
5 randy68 25.85
6 forelle 24.35
7 dahigh 13.5
8 Fussballgott 10.47
9 sportler456 7.49
10 askane 5.67
Alle anzeigen...

Monatsstatistik
Rang Nutzer Units
1 mrjohnyt 21.56
2 scandtips 20.35
3 MomoMerge 18
4 ArloGuthrie 3.92
5 randy68 2.62
6 Fussballgott 2.28
7 sportler456 0.81
8 Konninger -4
9 Emre87 0
Alle anzeigen...
Letzter Monat

Twitter

Wetten




Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

MatrixBot - Vorsicht Abzocke!

#21
Also, ich habe den Bot und grundsätzlich ist er echt gut. Allerdings darf man tatsächlich nicht übersehen, dass man außer bei 0:0 imer "gewinn", aber diese Gewinne niedriger sein können als der Einsatz. Grundsätzlich bin ich aber gut im Gewinnbereich und das Zoken macht richtig Spass.

Hier ist noch eine Rezension für alle, die so gar nicht wissen, wie der Bot funktioniert: ***Werbung***
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#22
@asupport dann mach mal ein video und zeig uns das der bot funktioniert und du nicht nur ein werbe account bist um diesen dreck hier zu verbreiten
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#23
matrixbetbot, betbutler alles der gleiche scheiß hahahahah was für eine verarsche aber seht selbst


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von: Kites , J0k3r , tomgor
#24
Ist doch nur ein ganz normaler Back/Lay Rechner und den bekommt man schon Gratis http://www.wettfair.com/rechner.php
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#25
(14.06.2012, 00:42)asupport schrieb: Also, ich habe den Bot und grundsätzlich ist er echt gut. Allerdings darf man tatsächlich nicht übersehen, dass man außer bei 0:0 imer "gewinn", aber diese Gewinne niedriger sein können als der Einsatz. Grundsätzlich bin ich aber gut im Gewinnbereich und das Zoken macht richtig Spass.

Hier ist noch eine Rezension für alle, die so gar nicht wissen, wie der Bot funktioniert: "WERBUNG"
"Rezension", lol! Verdeckte Werbung trifft es eher.
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#26
[Bild: matrix10.jpg]

Einsatz Euro: 10,-
Lay Quote: 3,35
Back Quote nach dem 1.Tor: 5,5

Einsatz Backwette Euro 6.09

Gewinn Euro: 3,91

Hier sieht man ganz deutlich den Vergleich das der GRATIS Back/Lay Rechner http://www.wettfair.com/rechner.php genauso das ausrechnet wie der Überbezahlte MATRIXBETBOT
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#27
(14.06.2012, 00:42)asupport schrieb: Also, ich habe den Bot und grundsätzlich ist er echt gut. Allerdings darf man tatsächlich nicht übersehen, dass man außer bei 0:0 imer "gewinn", aber diese Gewinne niedriger sein können als der Einsatz. Grundsätzlich bin ich aber gut im Gewinnbereich und das Zoken macht richtig Spass.

Hier ist noch eine Rezension für alle, die so gar nicht wissen, wie der Bot funktioniert: ***Werbung***
Übrigens, genau der gleiche Link zur gleichen "Rezension" wurde heute in einen anderen Forum, in dem ich unterwegs bin, von einem neuangemeldeten User gepostet.
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#28
Hi, ich habe mich dort angemeldet (60 Tage geld zurück Garantie) (vorweg, das werde ich auch machen). Die von denen "entwickelte" Software ist ein Konstrukt auf Satz einer lay-Wette, fällt das erste Tor wird eine Back-Wette getätigt. Die Differenz der beiden Wetten ergibt den Gewinn, egal wie das Spiel jetzt ausgeht. Das ist eine bereits bekannte Wettstrategie. Die Nachbildung der entwickelten Software mit Excel hat mich nur ca. 1 Stunde gekostet. Excel ermittelt jetzt die gleichen Einsaätze wie MatrixBetBot.
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#29
(15.06.2012, 14:51)Gandalf1959 schrieb: Das ist eine bereits bekannte Wettstrategie. Die Nachbildung der entwickelten Software mit Excel hat mich nur ca. 1 Stunde gekostet. Excel ermittelt jetzt die gleichen Einsaätze wie MatrixBetBot.

Hi Gandalf,
kann Dein Excel Spreadheet noch mehr als:
http://www.wettfair.com/rechner.php

??

Wenn ja, kannst Du es mal posten oder mir per Mail schicken ?

Habe mir mal das Prinzip angeschaut und anscheinend wird einfach die Differenz der Quoten benutzt, um Gewinn zu machen, also auch so eine Art Arbitrage.

Bin noch totaler Anfänger in diesem Gebiet und habe mich erstmal gestern bei betfair angemeldet und mir mal die Quoten einiger Fussballspiele während des Spiels angeschaut...

Anscheinend funktioniert diese MBB Strategie nur, wenn die Back Quote nach einem 1:0 dann höher wird als
die LayQuote beim 0:0.

Also anscheinend macht man dann am meisten Gewinn, wenn die Quotendifferenz zwischen der Lay und BackQuote am grössten wird...
und dass kann über das Spiel sehr variieren...

Es scheint daher sehr wichtig zu sein, wann man genau die Back-Wette setzt ! Also gleich nach dem 1:0 ist da manchmal die Back Quote noch gar nicht grösser also die Lay Quote, sondern manchmal erst, wenn ein weiteres Tor gefallen ist....
EIn Spiel gestern hatte vor dem Anpfiff eine Layquote von 3.75
und eine Backquote von 3.5.

Erst nach dem 3:0 war dann die Backquote auf einmal bei 40 oder so...
nach dem 1:0 war die Backquote nur bei
ca. 4 bis maximal 4.2 also kaum Diferenz zu der 3.75 Layquote..
Da hätte man also gleich nach dem 1:0 noch keinen grossen Gewinn eingefahren, da die Differenz zu klein ist...


Was ich aber auch festgestellt habe, dass die LayQuote vor einem Spiel anscheinend höher ist, als wenn z,B. das Spiel schon 30 Minuten läuft und es immer noch 0:0 steht...
dann fiel in dem obigen Beispiel die Layquote nach 30 Minuten ca. von den
3.75 auf ca. 2.5
Also wenn man erst nach 30 Minuten eingestiegen wäre bei der Layquote von 2.5 und dann nach dem 3.0 die Backquote 40 abgewartet hätte, dann hätte man den meisten Gewinn eingefahren...

Wie lange kann man eigentlich bei Betfair noch wetten in einem Spiel ?
Geht das bis kurz vor Schluß oder nur bis zur 65. Minute oder so ??

Da hier auch dieser SXTrader erwähnt wurde, wo gibt es da Tutorials darüber, wie man den zum Arbitrage Gewinn bei Sportwetten einsetzen kann ?
Gibt es da gute Youtube videos darüber oder irgendwo gute Video Tutorials ?
Vielen Dank.

Gruss, Stefan.
Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von:
#30
(15.06.2012, 22:29)hartiberlin schrieb: Habe mir mal das Prinzip angeschaut und anscheinend wird einfach die Differenz der Quoten benutzt, um Gewinn zu machen, also auch so eine Art Arbitrage.
Richtig

Bin noch totaler Anfänger in diesem Gebiet und habe mich erstmal gestern bei betfair angemeldet und mir mal die Quoten einiger Fussballspiele während des Spiels angeschaut...

Anscheinend funktioniert diese MBB Strategie nur, wenn die Back Quote nach einem 1:0 dann höher wird als
die LayQuote beim 0:0.
Richtig

Also anscheinend macht man dann am meisten Gewinn, wenn die Quotendifferenz zwischen der Lay und BackQuote am grössten wird...
und dass kann über das Spiel sehr variieren...

Es scheint daher sehr wichtig zu sein, wann man genau die Back-Wette setzt ! Also gleich nach dem 1:0 ist da manchmal die Back Quote noch gar nicht grösser also die Lay Quote, sondern manchmal erst, wenn ein weiteres Tor gefallen ist....
EIn Spiel gestern hatte vor dem Anpfiff eine Layquote von 3.75
und eine Backquote von 3.5.
Die Layquote ist immer höher als die Backquote

Erst nach dem 3:0 war dann die Backquote auf einmal bei 40 oder so...
nach dem 1:0 war die Backquote nur bei
ca. 4 bis maximal 4.2 also kaum Diferenz zu der 3.75 Layquote..
Da hätte man also gleich nach dem 1:0 noch keinen grossen Gewinn eingefahren, da die Differenz zu klein ist...
Das Problem, Lay X ist eine ausgelutschte Strategie, am besten funktioniert sie noch Inplay, wenn man sich eine eigene Strategie auf Mannschaften (Ligen) bastelt.
Man sollte sich ein Quotenmaximum setzten um Gewinne über Langzeit zu generieren.



Was ich aber auch festgestellt habe, dass die LayQuote vor einem Spiel anscheinend höher ist, als wenn z,B. das Spiel schon 30 Minuten läuft und es immer noch 0:0 steht...
dann fiel in dem obigen Beispiel die Layquote nach 30 Minuten ca. von den
3.75 auf ca. 2.5
Also wenn man erst nach 30 Minuten eingestiegen wäre bei der Layquote von 2.5 und dann nach dem 3.0 die Backquote 40 abgewartet hätte, dann hätte man den meisten Gewinn eingefahren...
Wenn der Außenseiter das Tor schießt kann es Dir passieren, das die Backquote nicht in die Höhe geht und Du keine Möglichkeit hast einen Gewinn mit zu nehmen.


Wie lange kann man eigentlich bei Betfair noch wetten in einem Spiel ?
Geht das bis kurz vor Schluß oder nur bis zur 65. Minute oder so ??
Bis zum Apfiff, Du solltest darauf achten das die Spiele auch Inplay gehen.

Da hier auch dieser SXTrader erwähnt wurde, wo gibt es da Tutorials darüber, wie man den zum Arbitrage Gewinn bei Sportwetten einsetzen kann ?
Gibt es da gute Youtube videos darüber oder irgendwo gute Video Tutorials ?
Vielen Dank.
Gehe auf die Homepage von SXTrader und ließ Dir die Bedienungsanleitung durch, solltest Du dann noch fragen haben, eröffne einfach ein neues Thema, dann kann morgenstern (Entwickler des Programmes) oder einer von uns Dir helfen.

Gruss, Stefan.

v.G.
Kites
Alle sagten: "Das geht nicht"
Da kam einer, der das nicht wusste und tat es!

Antworten
Tipp ist gut erkannt von:
Danke gegeben von: baeckerman83 , morgenstern , tomgor


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste